Tierschutzhunde verstehen

99,00179,00

Bedürfnisse von Tierschutzhunden erkennen und Herausforderungen souverän begegnen

Artikelnummer: n. v. Kategorie:

Du hast einen Hund aus dem Tierschutz adoptiert. Das finde ich großartig! Dass dein Schützling einen Rucksack voller Erfahrungen und Überlebensstrategien mitbringen wird und er Zeit zur Eingewöhnung braucht, das war dir im Vorfeld sicherlich klar. Ein Tierschutzhund ist eben kein unbeschriebenes Blatt, selbst ein Welpe nicht. Das Leben auf der Straße, in den Auffang- und Tötungsstationen und Tierheimen hat nun einmal wenig gemeinsam mit dem Leben und dem Alltag in deinem Zuhause.
Euer Zusammenleben trüben allerdings (immer noch) bestimmte Verhaltensweisen, die dich nur allzu oft ratlos zurücklassen. So viel hast du schon probiert- so viel trainiert - aber trotzdem - dein Hund reagiert gestresst, ängstlich, aggressiv oder hat sogar Panikattacken in dieser oder jener Situation.

In diesem Seminar werden Hintergründe für Problemverhalten bei Tierschutzhunden erläutert und auch Bezug auf die Themen der anwesenden Hunde genommen. Du erhältst (soweit möglich) individuelle Lösungsvorschläge und praktische Trainingstipps. Es wird aufgezeigt, was es für ein friedvolles Zusammenleben von Mensch und Hund braucht und welche Bausteine hierfür nötig sind.
Darüber hinaus erfährst du, welche typischen Rassevertreter (und entsprechende Mischlinge) aus den jeweiligen Ländern kommen, mit welchen spezifischen Eigenheiten bei ihnen zu rechnen ist und welche Maßnahmen das Zusammenleben erleichtern können.


Welche Inhalte sind im Seminar enthalten?

    • Vermittlung von Hintergrundwissen zu Tierschutzhunden
    • Besseres Verstehen des Verhaltens deines Hundes
    • Erarbeitung individueller Lösungsansätze
    • praktische Übungen für Mensch und Hund
    • Möglichkeiten der Entspannung und hilfreiche Tipps für den Alltag

 


Wann findet das Seminar statt?

30.-31.August 2024

Freitag,    30.08.2024  16:00 - 19:00 Uhr
Samstag, 31.08.2024  10:00 - 17:00 Uhr


Wer leitet das Seminar?

Berenike Schaak

Wegbereiterin i.A. bei Maja Nowak
Mensch-Hund-Coach
www.rudel-herz.de


Wo findet das Seminar statt?

Hundeplatz
Nauener Chaussee 13-14
14612 Falkensee

Zusätzliche Informationen

Zeitraum

Seminar 30.-31.08.2024 Teilnahme mit Hund, Teilnahme ohne Hund

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Tierschutzhunde verstehen“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert