Begegnungstraining

189,00

Dieser Kurs zeigt Lösungsstrategien, wie Hund und Halter in Zukunft wieder einen entspannten Spaziergang genießen können. Ziel ist stress- und aggressionsfreie Begegnungen mit anderen Hunden, Fahrradfahrern, Traktoren, Joggern, oder anderen Reizauslösern.

Artikelnummer: n. v. Kategorie:

Bevor wir als Halter einen entgegenkommenden Hund bemerken, hat ihn unser Hund schon längst wahrgenommen. Nun kommt es drauf an, welche Erfahrungen er mit einer solchen Situation verknüpft hat. War diese nicht positiv macht sich Anspannung breit. Bis es zur eigentlichen Begegnung kommt, hat sich bei Halter und Hund schon ein großes Spannungsfeld aufgebaut, dass zu explodieren droht.
Wie du solche Situationen in Zukunft gelassen managen kannst und du und dein Hund wieder zu einem entspannten Team werden, lernst du in diesem Kurs.


Welche Inhalte sind im Kurs enthalten?

    • 8 intensive Einheiten mit verschiedenen Themen und Übungen zu:
      • Voraussetzungen für erfolgreiches Training
      • Verhalten beim Anblick eines Auslösers
      • Strategien und Notlösungen in schwierigen Situationen
      • Entspannung und Erregungsabbau
      • Selbstwirksamkeit und achtsames Führen fördern

Wie werden wir im Kurs vorgehen?

  • Theorie und Praxis im angenehmen Wechsel
  • Meistern verschiedener Aufgaben
  • Verschnaufpausen für den Hund
  • Gemeinsame Abschlussrunde
  • Handouts für Zuhause per Mail

Wieviel Trainingseinheiten beinhaltet der Kurs?

Dieser Kurs umfasst 7 Einheiten 1x wöchentlich je 45 min. auf dem Hundeplatz bzw. im öffentlichen Gelände. 1 Trainingseinheit im Einzeltraining. Der Termin dazu wird individuell vereinbart.

 


Wer leitet den Kurs?

Frau Cora Birth


Wo findet der Kurs statt?

Hundeplatz
Nauener Chaussee 13-14
14612 Falkensee

Zusätzliche Informationen

Zeitraum

ausgebucht

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Begegnungstraining“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert