Vorbereitung auf den Hundeführerschein

199,00

Ziel dieses Kurses ist es, dass der Mensch darin geschult wird, seinen Hund sicher durch den Alltag zu führen und jederzeit die Kontrolle über das Verhalten des Hundes in der Öffentlichkeit behält. Dieser Kurs beinhaltet die Themen zur Vorbereitung auf den praktischen Teil des Hundeführerscheins.

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: HuFu Kategorie:

Ein gutes Benehmen des Hundes in der Öffentlichkeit und im Alltag wünschen sich viele Hundebesitzer. In diesem Kurs werden in diversen Einheiten nicht nur die „Klassiker“ wie Sitz und Platz unter Ablenkung trainiert, sondern auch das Fixieren des eigenen Hundes oder das Vorbeilaufen an sich schnell bewegten Objekten, wie Fahrradfahrern oder Jogger. Nicht außer Acht gelassen wird dabei natürlich das Laufen an der Leine, aber auch das Folgen ohne eben dieser. Die Trainingsstunden finden sowohl in reizarmer Umgebung, als auch an belebten Orten in der Öffentlichkeit statt.


Welche Inhalte sind im Kurs enthalten?

  • Basissignale mit Auflösesignal
  • Rückruf
  • Bleib - Training
  • Abbrechen einer unerwünschten Handlung
  • Maulkorbgewöhnung für den Notfall
  • Leinenführung
  • Ausgeben von Gegenständen
  • Fixieren des eigenen Hundes
  • Enges Gehen ohne Leine
  • Aussteigen aus dem Auto
  • Objekte und Personen mit ungewöhnlichem Bewegungsmuster
  • Ignorieren von sich schnell bewegenden Objekten
  • Kontaktaufnahme fremder Menschen

Wie werden wir im Kurs vorgehen?

  • Gruppengröße: nicht mehr als 4 Hunde
  • Individuelle Beratung der Teams
  • Gezielte Pausen für die Hunde
  • Training an unterschiedlichen Orten
  • Vorbereitung auf den praktischen Teil des Hundeführerscheines
  • Wöchentliche Email mit den Trainingsinhalten der letzten Stunde

Wieviel Trainingseinheiten beinhaltet der Kurs?

Dieser Kurs umfasst 12 Trainingseinheiten 1x wöchentlich je 60 min.


Wann findet der Kurs statt?

Nur nach Vereinbarung


Wer leitet den Kurs?

Frau Cora Birth


Wo findet der Kurs statt?

Hundetrainingsplatz
Nauener Chaussee 13-14
14612 Falkensee

und verschiedene belebte Örtlichkeiten

Zusätzliche Information

Zeitraum

Termin auf Anfrage

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Vorbereitung auf den Hundeführerschein“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ein gutes Benehmen des Hundes in der Öffentlichkeit und im Alltag wünschen sich viele Hundebesitzer. In diesem Kurs werden in diversen Einheiten nicht nur die „Klassiker“ wie Sitz und Platz unter Ablenkung trainiert, sondern auch das Fixieren des eigenen Hundes oder das Vorbeilaufen an sich schnell bewegten Objekten, wie Fahrradfahrern oder Jogger. Nicht außer Acht gelassen wird natürlich dabei das Laufen an der Leine, aber auch das Folgen ohne eben dieser. Die Trainingsstunden finden im ersten Teil hauptsächlich auf dem Platz in reizarmer Umgebung statt.


Welche Inhalte sind im Kurs enthalten?

  • Basissignale mit Auflösesignal
  • Rückruf
  • Bleib – Training
  • Abbrechen einer unerwünschten Handlung
  • Maulkorbgewöhnung für den Notfall
  • Leinenführung
  • Ausgeben von Gegenständen
  • Fixieren des eigenen Hundes
  • Enges Gehen ohne Leine
  • Aussteigen aus dem Auto
  • Objekte und Personen mit ungewöhnlichem Bewegungsmuster
  • Ignorieren von sich schnell bewegenden Objekten
  • Kontaktaufnahme fremder Menschen

Wie werden wir im Kurs vorgehen?

  • Einzelne Übungen im Wechsel mit Gruppenarbeiten
  • Individuelles Training durch kleine Gruppen möglich
  • Wöchentliche Email mit den Trainingsinhalten der letzten Stunde

Wieviel Trainingseinheiten beinhaltet der Kurs?

Dieser Kurs umfasst 12 Trainingseinheiten 1x wöchentlich je 60 min.


Wann findet der Kurs statt?

Sonntags 12:00 – 13:00 Uhr


Wer leitet den Kurs?

Frau Cora Birth


Wo findet der Kurs statt?

Hundeplatz
Nauener Chaussee 13-14
14612 Falkensee